Rohrreinigung

Elektromechanische Rohr- und Kanalreinigung

Das Elektromechanische Rohrreinigungsverfahren basiert auf der maschinellen Rohr- und Kanalreinigung mittels elektromechanisch angetriebenen, flexiblen Spiralen verschiedenster Durchmesser.

Je nach  Aufwand, Rohr-Dimension, Verstopfungsursache und örtlichen Voraussetzungen – werden Rohrreinigungs-Maschinen mit entsprechenden Werkzeugen (Fräsen, Schleuder- ketten, Bohrköpfen, Wurzelschneidern u.ä.) eingesetzt.

Anwendungsgebiete sind die Reinigung  und Verstopfungsbeseitigung in Abflußrohren mit Nennweiten ab 30mm (Dusche, Badewanne, Urinale, Wasch- und Spülbecken), über Stich- und Anschlußleitungen, Bad/Küchenfallrohren, WC-Anbindungen, Fall- und Grundleitungen, bis hin zu Abwasser-Kanälen aller Art, wie z.B. Hof- und Dacheinläufen, Gully’s und Regenrohren.